Scherfeder gehen mit Musik in den Mai

Am 1. Mai 2018 lädt der Förderverein des Musikvereins Scherfede alle Musikliebhaber, Familien und Wanderfreunde aus nah und fern zu einem bunten Nachmittag vor die Scherfeder Mehrzweckhalle ein.

Beginn ist um 14 Uhr. Mit einem unterhaltsamen Programm für Jung und alt und natürlich mit viel Musik soll der Mai begrüßt werden.
Den Auftakt machen dabei die Kinder der musikalischen Früherziehung des Musikvereins mit ihrer neuen Lehrerin Petra Kraatz, die dem Publikum zeigen wollen, was sie in den vergangenen Wintermonaten eingeübt haben. Anschließend treten die Junginstrumentalisten der Miniband und des Jugendorchesters auf die Bühne, um gemeinsam mit ihren Dirigenten Hubertus Rose und Dominik Seegel einige Kostproben ihres Könnens zu präsentieren. Abgerundet wird das musikalische Programm von dem New Swing Orchestra (NSO) unter Leitung von Andreas Blömeke.
Neben viel Musik haben sich die Organisatoren noch einige weitere Attraktionen einfallen lassen. Für die jüngeren Besucher wird eine Hüpfburg aufgebaut, auch einige unterhaltsame Spiele stehen auf dem Programm.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt: selbst gebackene Kuchen und Torten, frischer Kaffee, kühle Getränke und später Leckeres vom Grill warten auf die hoffentlich zahlreichen hungrigen und durstigen Besucher, und das alles zu familienfreundlichen Preisen.

Der Erlös der Veranstaltung kommt wie stets der musikalischen Ausbildung im Scherfeder Musikverein zugute.